www.Schoeninger-Markt.de www.Einkaufsstadt24.de www.City-Werbegemeinschaft.de www.Schoeningen.net

Die Internetseiten der Stadt Schöningen Informieren über die Stadt am Elm. Hier bekommen Sie einen Einblick in das Geschäftsleben von Schöningen.

Home | Das Unternehmen | Profil | AGB | Kontakt | Impressum
We want you !  

We have you !


herzlich willkommen in Schöningen - eine liebenswerte Stadt am Elm !!

     

Make It Your HomePage


Home

Schöningen - gestern und heute

Augustastraße 1905

 
 

Diese Straße, die ihren Namen zu Ehren der Kaiserin Augusta, der 1890 verstorbenen Gemahlin des deutschen Kaisers Wilhelm der I., erhalten hat, verläuft auf den ehemaligen östlichen Befestigungsanlagen der Stadt. Da sich hier einst die Stadtschäferei befand, war dieser Bereich auch als Schäfereiwall bekannt. Nachdem der Wall eingeebnet und der Festungsgraben verfüllt war, entstanden hier 1890 die ersten Häuser. Die Straße stellt die Verbindung von der Wilhelmstraße zur Niedernstraße dar. Zunächst war die Niedernstraße nur durch eine kleine Tür in einem Haus an der Niedernstraße zu erreichen. Erst durch Zwangsenteignung und Abbruch eines zur Niedernstraße gehörenden Hauses im Jahre 1908 konnte eine vernünftige Einbindung hergestellt werden. Erwähnenswert ist noch, dass der hier rechts zu sehende Garten auf der östlichen Seite der Augustastraße von 1909 bis 1944 von der Seilerei Habenkorn genutzt wurde, um dort Seile herzustellen.

 
 
zurück zum Straßenverzeichnis

Copyright © 1997, 2005 by Computer und Internet Service, registriert in Germany, Steuernr.28/124/03793.
Postfach 1201, 38364 Schoeningen, Germany. All rights reserved.

This Site is HTML 4.01 and CSS2 compliant
(it uses some MSIE5.5-specific scrollbars properties in style sheets, though, but they can't hurt anyone).
It's been about two years since W3C released their recommendation for CSS2 specification.
We Recomend a Screen Resolution of 1024x768 pixels